Was unterstützen Sie?

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie direkt die Menschen, die bei uns im Mittelpunkt stehen. Die Mittel aus unseren verschiedenen Spendenfonds setzen wir für spezielle Bedürfnisse und Aktivitäten ein, die nicht finanziert sind.

 

Therapien

Unsere Klient*innen brauchen Therapien, von denen wir am Ekkharthof ein breites Spektrum anbieten. Ein Teil dieser wichtigen Therapien wird weder von der IV noch von den Kranken­kassen finanziert. Dazu gehören Plastische Therapie, Maltherapie und Musik­therapie. Diese Therapien werden ausschliesslich über Spenden­gelder finanziert.

 

Kultur

Mit dem Kulturfonds werden nicht subventionierte kulturelle und künstlerische Anliegen des Ekkharthofs finanziert. Zum Kultur­angebot am Ekkharthof gehören die für uns wichtigen Jahres­feste wie Fasnacht, Martini, Michaeli und Johanni. Aber auch das Programm der Ekkharthof-Bühne, mit mindestens einer öffentlichen Ver­an­staltung pro Monat. Dieses reicht von Jazz zu Klassik, von Theater bis Kabarett, von Tanz­per­for­mance bis Eurythmie.

 

Bauprojekt - Spendenziel erreicht!

Auch Spenden für unser Bauprojekt kommen den von uns betreuten Menschen zugute. Mit Ihrer Unterstützung wurde durch Veränderung und Weiterentwicklung der Architektur und der Verbesserung der Versorgungswege der Lern-, Lebens- und Arbeitsort Ekkharthof nach 40 Jahren Betriebszeit dem Leistungsauftrag und den Bedürfnissen der betreuten Menschen angepasst.